Altersvorsorge & Ruhestandsplanung - Planquadrat F GmbH Finanzberatung

Altersvorsorge & Ruhestandsplanung

Altersvorsorge & Ruhestandsplanung

Altersvorsorge & Ruhestandsplanung in Karlsruhe. Grundsätzlich sind beides Begriffe bei denen die meisten schon wieder keine Lust haben sich damit zu beschäftigen, sobald sie sie lesen. Wir hoffen Ihnen in diesen Themen zum Einen Übersicht und zum anderen etwas von der positiven Vielfalt der Möglichkeit mitzugeben, die diese Themen beinhalten.

Am einfachsten ist es, wenn man von dem Gedanken an Rente einen kleinen Schritt weg geht und Altersvorsorge als langfristige Sparvorgänge betrachtet.

Es gibt ein paar grundlegende Themengebiete, die man dabei berührt:

Wie sich diese ausgestalten und welche davon vielleicht für Sie geeignet sind und nach welchen Kriterien, würde hier den Rahmen sprengen. Wichtig an dieser Stelle für Sie:

Es gibt nicht das eine Produkt, das Perfekt ist, alles kann und mit dem man alles weiteren Gedanken los ist. Kurz: Die eierlegende Wollmilchsau wurde noch nicht gefunden.

Maßgeblich abhängig von der Wahl des richtigen Produkts sind zum Beispiel Ihre Wünsche von Vererbbarkeit, Auszahlungs- und Verfügungsmodalitäten, Auslandsaufenthalten, Familien- und Immobilienplanung.

Wichtig ist teilweise auch das Zusammenspiel der Themen. Ein Beispiel:

Ein Fondsdepot wird von einer Bank bei der Sie eine Immobilie finanzieren möchten nur mit 60% Wert als Eigenkapital für die Zinskonditionen berücksichtigt, oder Sie müssen das Depot auflösen. Bei den gleichen Fonds in einer Versicherung kann der Rückkaufswert oftmals zu 100% als Eigenkapital berücksichtigt werden, die Versicherung muss nicht aufgelöst werden sondern kann einfach weitergeführt werden mit einer Abtretung.

So können sich Themengebiete ergänzen. Im Gespräch werden wir herausfinden, welche Themen zu Ihnen und Ihrem Plan gehören, was sich ausschließt oder ergänzt.

Altersvorsorge

Das Wort Altersvorsorge ist oftmals ein Begriff, bei dem jedem die Laune vergeht. Betrachtet man dagegen die entsprechenden Produkte als Anlagemöglichkeiten die sich rentieren, beleihen lassen oder mit denen man Steuervorteile ausschöpft, entstehen viele Attraktive Möglichkeiten und noch dazu spannende Ideen. Auch erbschaftsrechtlich lässt sich hiermit einiges berücksichtigen.

Altersvorsorge an sich umfasst Bargeld, Sachwerte, Immobilien, Fonds und Versicherungen. Je nach Bedarf.

Anlagetechniken

Es gibt fünf wesentliche Anlagetechniken, mit denen beispielsweise Versicherungen abgeschlossen werden können, je nach Sicherheitsbedürfnis des Kunden.

TESTIMONIALS